Herren

Thüringenliga
Montag, 12. März 2018

Vorzeitige Entscheidung

Auch am letzten Samstag trafen sich die Damen des SV TU Ilmenau zum Heimspieltag in der Campushalle. Diesmal waren der SV Concordia Lauchröden und der FSV 1950 Gotha zu Gast. Für die Ilmenauerinnen war es der vorletzte Spieltag, doch konnte dieser bereits ihren Platz an der Tabellenspitze endgültig sichern, sollten sie beide Spiele mit 3 Punkten für sich entscheiden.

Publiziert in Punktspiele
Samstag, 10. Februar 2018

Überzeugende Vorstellung

Den ersten Heimspieltag der Volleyball Damen meisterte die Mannschaft mit Bravour.

Publiziert in Punktspiele

Am 09.12.2017 waren die Damen des SV TU Ilmenau zum zweiten Auswärtsspieltag der Saison zu Gast beim FSV 1950 Gotha und konnten erneut zwei Siege erzielen.

Publiziert in Punktspiele
Donnerstag, 07. Dezember 2017

Erfolgreicher Saisonauftakt

Die Damen des SV TU Ilmenau sind am Samstag in die Volleyballsaison gestartet und haben am ersten Spieltag in Gotha gleich zwei Siege erspielt.

Publiziert in Punktspiele
Montag, 04. September 2017

Sieg beim Test-Turnier in Arnstadt

Am vergangenen Samstag – zwei Wochen vor Beginn der Thüringenliga-Saison 2017/2018 – absolvierten die Ilmenauer Volleyball-Herren ein Test-Turnier in Arnstadt. Obwohl man sich bei dem Turnier letztendlich durchsetzen konnte, offenbarte sich bei der Heisig-Truppe noch die ein oder andere Baustelle.

Publiziert in Allgemein
Donnerstag, 30. März 2017

Platz 3 in der ersten Saison

Am letzten Spieltag der Saison 2016/17 ging es für die Volleyballdamen des SV TU Ilmenau nach Gotha. Nach einem gemeinsamen Frühstück sollte es gestärkt in die Spiele gegen die Teams vom FSV 1950 Gotha und VV 70 Meiningen II gehen.

Publiziert in Punktspiele 2016/2017

Die Ilmenauer Volleyballerinnen des SV TU Ilmenau konnten am vorletzten Spieltag zwei weitere Siege einfahren. Sie traten beim Tabellenzweiten VC Gotha II an und spielten außerdem gegen das Team vom VV Werratal Bad Salzungen.

Publiziert in Punktspiele 2016/2017
Donnerstag, 23. Februar 2017

Verkehrte Welt am Heimspieltag

Beim vierten Heimspieltag kassierten die TU-Volleyballer überraschend ihre erste Saisonniederlage in eigener Halle und das nicht etwa gegen den Tabellendritten Römhild, die völlig unter den Erwartungen blieben, sondern gegen die Nachwuchsmannschaft aus Gotha, die als Vorletzter gegen den Abstieg kämpfen und die Ilmenauer mit einer starken Leistung überraschten.

Publiziert in Punktspiele 2016/2017
Sonntag, 27. November 2016

Sechs Satzbälle abgewehrt

Auch gegen die zweite Mannschaft vom VC Gotha konnten die TU-Jungs ihre Erfolgsserie ausbauen und gewannen das sechste Spiel in dieser Saison. Damit ist man weiter Tabellenführer – der VSV Jena II hielt sich jedoch ebenso schadlos und ist den Uni-Städtern weiter dicht auf den Fersen.

Publiziert in Punktspiele 2016/2017

Am vergangenen Samstag reisten die Volleyballerinnen vom SV TU Ilmenau nach Bad Salzungen. Die Gegnerinnen waren diesmal die Damen vom Volleyballverein Werratal Bad Salzungen und vom FSV 1950 Gotha.

Publiziert in Punktspiele 2016/2017
Seite 1 von 2