Sidebar

Herren

Thüringenliga
Mittwoch, 06. Februar 2013

Doppelt gepunktet

geschrieben von

Vorletztes Wochenende erwarteten die Jungs vom SV TU Ilmenau die Gäste aus Themar und Schleusingen. Gegen Themar galt es noch eine Rechnung zu begleichen. Schließlich hatte man zwei Wochen zuvor denkbar knapp mit 2:3 in Themar verloren.

Freitag, 18. Januar 2013

Überaschung gelungen!

geschrieben von

Am vergangenen Samstag ging es für die Herren des SV TU Ilmenau I nach Themar. Nach einer kleinen, unfreiwilligen Sightseeing Tour durch das südthüringische Städtchen, konnte die moderne Halle „An der Stadtmauer“ auch gefunden werden. Die Gegner waren der Gastgeber TSV 1911 Themar und der SV 08 Steinach I. In einem qualitativ eher dürftigen ersten Spiel gewann der TSV 1911 Themar letztendlich mit 3:2 gegen den SV 08 Steinach I. Die nur in Minimalbesetzung angereiste Ilmenauer Mannschaft machte sich bereit, um dem Tabellenersten und -siebten Paroli zu bieten.

Montag, 03. Dezember 2012

Punktekonto verdoppelt

geschrieben von

Die Herren der SV TU Ilmenau spielten heute in Wasungen gegen Eisenach und Wasungen. Leider waren Sie stark ersatzgeschwächt und mussten ohne Auswechselspieler antreten.
Auch dieses mal spielten die Jungs in völlig neuer Besetzung und Spieler Jonas Rudolph feierte auf der Außenposition seinen Einstand.

Mittwoch, 21. November 2012

Rote Laterne abgegeben

geschrieben von

Auch die Herren des SV TU Ilmenau waren das letzte Wochenende wieder unterwegs im Kampf um die besseren Plätze der Landeskasse Süd. Dabei spielten sie auch dieses mal in neuer Zusammensetzung. Auf der Diagonal- bzw. Aussenposition zeigte sich der Neuzugang aus Bamberg von seiner besten Seite und sorgte mit starken Angriffen vor allem beim Gegner für Wirbel.

Donnerstag, 15. März 2012

Gelungener Saisonabschluß

geschrieben von

Mit Sieg und Niederlage beenden die Volleyballer die Saison auf Platz 4.

Montag, 05. März 2012

Paroli geboten

geschrieben von

Bei einem sehenswerten Spiel beim ungeschlagen Tabellenführer und neuem Thüringenligameister mussten sich die TU´ler mit einer Niederlage begnügen. Im Hinspiel konnte der Sieger erst im Tiebreak gefunden werden und auch da hatte Altenburg das bessere Ende für sich. Am Wochenende zu vor konnten die Gastgeber durch einen 3:0 Erfolg gegen den Zweitplatzierten aus Jena die Meisterschaft vorzeitig für sich entscheiden.

Montag, 20. Februar 2012

Leistungssteigerung führte zum Erfolg

geschrieben von

Mit einem weiteren Sieg, am vergangenen Wochenende, sehen sich die Volleyballer des SV TU Ilmenau für die letzten drei Spiele der Saison gut vorbereitet.

Dienstag, 31. Januar 2012

Gute Blockarbeit

geschrieben von

Der VC Gera profitierte von den beiden Heimspielniederlagen der TU´ler am vergangenen Wochenende und kletterten aufs Podium. Aber mit einem geschlossenen, starken Auftritt eroberten sich die Volleyballer des SV TU Ilmenau den dritten Tabellenplatz wieder zurück.

Dienstag, 24. Januar 2012

Zu viele Fehler

geschrieben von

Am vergangenen Wochenende wollte sich die Volleyballer des SV TU Ilmenau für die beiden Hinspielniederlagen gegen Unterwellenborn und Gotha revanchieren. Leider ist dies nicht geglückt und die TU´ler verließen beide Male das Spielfeld als Verlierer.

Montag, 16. Januar 2012

Ohne zu überzeugen

geschrieben von

Nachdem der Tabellenletzte aus Gebesee das erste Spiel des Tages gegen den FSV Gotha gewann, waren die Volleyballer des SV TU Ilmenau gefordert. Trotz minimalen Kader nahmen die TU´ler weitere 2 Punkte nach Hause.

Montag, 09. Januar 2012

Dumm gelaufen

geschrieben von

Die Volleyballer des SV TU Ilmenau haben nicht den besten Start ins neue Jahr erwischt und mussten Punkte an Knau abgeben.

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Hartes Stück Arbeit

geschrieben von

Am vergangenen Samstag konnten die Volleyballer des SV TU Ilmenau nach dem verschenkten Spiel am vergangenen Wochenende wieder vollzählig antreten. Thomas Langnau und Robert Wontroba haben weiter verletzungsbedingt gefehlt. Dafür hat Philipp Langbein sein Thüringenligadebut gefeiert.