Sidebar

Herren

Thüringenliga
Samstag, 28. März 2009

Viel Glück

geschrieben von Marco Köbe
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am letzten Wochenende fand die 4. Runde im Thüringenpokal statt. Sonneberg ,der vermeintlich stärkste Konkurrent, reiste nicht an und gab die Spiele somit im Vorfeld als verloren ab. Aufgrund dessen galt es, sich gegen die Bezirksklassemannschaft aus Weimar und die Thüringenligamannschaft VSV Jena durchzusetzen.

{joomleaguearticle}18|2039{/joomleaguearticle}

{joomleaguearticle}18|2041{/joomleaguearticle}

Dort trifft man auf die Regionalligamannschaften des Post SV Erfurt und auf die Thüringenligamannschaft des HV Weimar.

Die 5. Pokalrunde findet am 25.04. in der heimischen Campushalle statt.

Gelesen 6791 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 08. April 2009