Sidebar

Herren

Thüringenliga
Samstag, 08. November 2008

Aus in Runde 1

geschrieben von Jörg Neuberg
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am vergangen Samstag trat die zweite Herrenmannschaft des SV TU Ilmenau im Pokal gegen den VC Hila I und SV Ultra Möbel Sachsenbrunn an. Trotz einzelner Lichtblicke konnten sie in der heimischen Hertz-Halle keinen Erfolg verbuchen.

{joomleaguearticle}18|2032{/joomleaguearticle}

{joomleaguearticle}18|2033{/joomleaguearticle}

Das Fazit des Spieltages lässt sich schnell ziehen. Die auf einigen Positionen neu besetzte zweite Ilmenauer Männermannschaft hat noch viel Arbeit vor sich, um zu einer Mannschaft zusammen zuwachsen und die vielen kleinen Fehlerquellen und Unsicherheiten abzustellen. Vielleicht gelingt ihnen das schon am 15. November, denn da bestreiten sie ihre nächsten beiden Heimspiele gegen die Mannschaften aus Vacha und Dorndorf.

Gelesen 2399 mal Letzte Änderung am Freitag, 14. November 2008