Damen

Bezirksliga Süd-West
Samstag, 18. März 2006

Jetzt kann man nur noch hoffen

geschrieben von
Volleyball-Oberliga Damen: Die Ilmenauer Spielerinnen müssen nach einem 3:0 gegen Post Gera III und einer vermeidbaren 1:3-Niederlage gegen Herrnschwende darauf hoffen, dass keine zwei Thüringer Mannschaften aus der Regionalliga absteigen.
Samstag, 04. März 2006

Am letzten Spieltag fällt die Entscheidung

geschrieben von
Volleyball-Oberliga Damen: Die Ilmenauer Spielerinnen müssen nach einem 3:1 gegen Post Gera III und einer knappen 2:3-Niederlage gegen den Tabellenzweiten USV Jena weiter um den Klassenerhalt kämpfen.
Samstag, 18. Februar 2006

Eine weitere Stufe erklommen

geschrieben von
Dieses Wochenende gab es endlich wieder Jubel bei den TU-Damen. Trotz der Niederlage gegen den VfB Suhl konnte ein Sieg gegen Sondershausen erreicht werden.
Samstag, 14. Januar 2006

In Mindestbesetzung - aber nur knapp geschlagen

geschrieben von
Diesen Spieltag mussten die Ilmenauer Volleyball-Damen wieder zwei Niederlagen einstecken, die eigentlich hätten vermieden werden können.
Samstag, 07. Januar 2006

Guter Start ins neue Jahr

geschrieben von
Dieses Wochenende erlebte die erste Damenmannschaft des SV TU Ilmenau ihren ersten Spieltag mit zwei deutlichen Siegen und klettert nun auf der Tabelle wieder ein Stückchen nach oben.
Samstag, 10. Dezember 2005

Erste Damenmannschaft mit Erfolgserlebnis

geschrieben von
Dieses Wochenende konnten sich die Ilmenauerinnen wieder über einen gelungenen Spieltag freuen.
Samstag, 03. Dezember 2005

Vom Kampfgeist und anderen Dämonen

geschrieben von
Auch dieses Wochenende mussten sich die Ilmenauer Spielerinnen erneut mit zwei Niederlagen zufrieden geben.
Samstag, 26. November 2005

Endspurt wurde nicht belohnt

geschrieben von
Dieses Wochenende unterbrachen die Ilmenauerinnen ihre bislang zufrieden stellende Serie und verloren beide Spiele.
Samstag, 12. November 2005

Erste Frauenmannschaft setzt Serie fort

geschrieben von
Die Ilmenauer Spielerinnen mussten sich dieses Wochenende beim Heimspiel erneut mit einem Sieg und einer Niederlage zufrieden geben.
Auch am 2. Spieltag zeigten die Frauen, dass mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gutes Volleyball gespielt werden kann. Leider fehlt hier noch die Konstanz, die Konzentration und den Kampfgeist auch über längere Zeit und bei Punktrückstand aufrecht zu erhalten.
Samstag, 24. September 2005

Gelungener Auftakt

geschrieben von
Ein unerwarteter Sieg gegen Sömmerda (3:2) und ein ordentliche Leistung gegen Schmalkalden (1:3) geben der 1. Damenmannschaft Zuversicht für die Saison.