Damen

Bezirksliga Süd-West
Montag, 24. Januar 2011

Unterbesetzt

geschrieben von Rike Brecht
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Zum Spieltag in Jena traten die Damen I des SV TU Ilmenau in der Mindestbesetzung zu sechst an. Das Hinspiel im Oktober 2010 wurde 0:3 verloren, daher war die Motivation groß, diesmal ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Jena, 22. Januar 2011

{joomleaguearticle}26|2743{/joomleaguearticle}

Insgesamt haben die Ilmenauerinnen gezeigt, dass es auch in "Unterbesetzung" gut laufen kann und sie in der Lage sind, deutliche Rückstände durch eine variable Spielweise und gute Stimmung aufzuholen.

Die Abstimmungsschwierigkeiten auf einigen Positionen gilt es nun im Training zu abzustellen. Die kommenden drei Wochen sollten daher trotz Punktspiel-Pause intensiv genutzt werden, um mehr Sicherheit und "flinke Füße" in der Abwehr zu erlangen und die Blockarbeit zu verbessern.

Gelesen 1528 mal Letzte Änderung am Montag, 24. Januar 2011

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren