Damen

Bezirksliga Süd-West
Montag, 29. November 2010

Schwächelnde Annahme

geschrieben von Wiebke Breuel
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am vergangenen Wochenende waren die TU-Damen zu Gast beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer in Weimar. Auch wenn man streckenweise mithalten konnte, waren die Volleyballerinnen aus Ilmenau immer weit von einem Satzsieg entfernt und mussten das deutliche 0:3 letzten Endes in Kauf nehmen.

Weimar, 27. November 2010

{joomleaguearticle}26|2673{/joomleaguearticle}

Am kommenden Wochenende reisen die TU-Damen nach Sömmerda – in der Begegnung gegen das momentan auf Platz 11 stehende Team muss unbedingt ein Pflichtsieg her, um sich vom Tabellenkeller ein wenig absetzen zu können. Leider wird die etatmäßige Zuspielerin A. Kreische nicht mit von der Partie sein und durch A. Hoffmann ersetzt werden müssen, wodurch wiederum eine wichtige Spielerin im Außenangriff fehlt. Trotzdem hofft man, das Beste aus dieser Situation machen zu können, um im letzten Spiel in diesem Jahr auswärts wichtige Punkte zu sammeln.

Gelesen 4116 mal Letzte Änderung am Montag, 29. November 2010

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren