Damen

Bezirksliga Süd-West
Samstag, 17. März 2007

Zu viele Fehler

geschrieben von
Das Nachholspiel gegen Erfurt verlief nicht nach den Wünschen der Ilmenauer Damen. Man musste ein Niederlage einstecken und hofft nun, für den letzten Spieltag, am nächsten Wochenende, auf besseres Gelingen.
Ilmenau gewann das Spiel gegen Grün Weiß Erfurt zwar sicher mit 3:1,  dennoch hätte es gelingen müssen einen der vielen Satzbälle im 3. Satz zu verwandeln.
Samstag, 17. Februar 2007

Zwischen Sieg und Niederlage

geschrieben von
Die Damen der TU Ilmenau II fuhren nach diesem Spieltag mit gemischten Gefühlen wieder nach Hause. Einerseits freute man sich über das gewonnene Spiel gegen Erfurt, andererseits musste man eine erneute Niederlage gegen Sömmerda einstecken.
Dienstag, 23. Januar 2007

Leider nicht Erfolgreich

geschrieben von
Das Nachholspiel vom 1. Spieltag gegen Gotha II wurde deutlich mit 0:3 verloren.
Samstag, 13. Januar 2007

Wieder ausgeglichen

geschrieben von

War man gegen Arenshausen noch klar unterlegen, konnte Bad Langensalza deutlich bezwungen werden.

Samstag, 02. Dezember 2006

Heimvorteil blieb ungenutzt

geschrieben von
Am Wochenende lief es bei der zweiten Damenmannschaft nicht optimal. Man verschenkte den vorhandenen Heimvortel und verlor beide Spiele.
Samstag, 18. November 2006

Angstgegner keine Hürde

geschrieben von
Gegen SWE noch unter Wert geschlagen, konnten die Damen der 2. Mannschaft gegen Kölleda zeigen was sie drauf haben.
Samstag, 25. November 2006

Zwei sehr schnelle Spiele

geschrieben von
Ilmenau gewann und verlor in Gotha
Samstag, 07. Oktober 2006

Aufwind für Ilmenau - 2 gewonnene Auswärtsspiele

geschrieben von
Mit 2 gewonnen Spielen konnte die 2. Mannschaft ihre Leistungen vom letzten Spieltag korrigieren und ließ in der Tabelle eineige Gegner hinter sich.
Samstag, 30. September 2006

Unglücklicher Saisonauftakt für Ilmenauer Damen

geschrieben von
Der erste Punktspieltag der 2. Damenmannschaft verlief nicht wie erhofft. Das erste Spiel gegen Ahrenshausen wurde mit nur wenig Gegenwehr an den Gegner abgegeben. Im 2. Spiel gegen Nordhausen war zwar eine deutliche Leistungssteigerung zu erkennen, jedoch genügte diese nicht, um Nordhausen zu schlagen.